Die Jugend am Wochenende

⚽D4 holt drei Punkte

Ein Erfolgserlebnis durfte auch unsere D4 feiern: Beim VfL-Viktoria-Mennighüffen reichten zwei Treffer zum knappen 2:1-Erfolg. Durch zwei Treffer – je einen in der ersten und einen in der zweiten Hälfte – konnte unsere Mannschaft eine komfortable Führung herausspielen. Eine höhere Führung verhinderten ein starker Gäste-Torwart und das Torgehäuse: 7 mal Latte und 5 mal Pfosten, zählte Coach Rico Menzel. Mennighüffen gelang letztendlich nur noch der Ehrentreffer.

⚽A-Jugend siegt hochverdient

Der 6:0-Sieg unserer A-Jugend gegen den TV Elverdissen war zu keinem Zeitpunkt in Gefahr. Als „hochverdient“ bezeichnete ihn Trainer Holger Filusch. Lediglich bei der Chancenverwertung sah er Optimierungsbedarf. Denn: Ein höherer Sieg wäre durchaus möglich gewesen.

⚽C2 mit Torspektakel

Ein munteres Spiel sahen alle Zuschauer beim Spiel unserer JSG-C2 gegen die JSG Spenge. Im ersten Spiel der Kreisliga B-Saison konnte unsere Mannschaft eine 3:0-Führung vorlegen – es gab sogar Chancen für eine höhere Führung. Nach dem Seitenwechsel stellte sich die C2-Abwehr aber nicht sehr geschickt an und kassierte prompt zwei Gegentore, durch Flüchtigkeitsfehler. Doch unser Team ließ sich nicht aus der Ruhe bringe. Stattdessen erzielte man noch zwei Tore, stellte den alten Abstand wieder her und machte einen 5:2-Sieg klar.

⚽D1 im Pech

Ein gutes Spiel zeigte unsere Bezirksliga-Mannschaft im Duell gegen den VfL Theesen. Am Ende reichte es aber nicht für einen Sieg: Mit 0:1 ging die Partie gegen den Spitzenreiter verloren. Ein besonders ärgerliches Resultat. Denn: Die Partie wurde auf Augenhöhe geführt – die Entscheidung brachte eine Standardsituation.

⚽D2 verliert deutlich

Eine bittere 2:7-Pleite gegen den SV Rödinghausen II musste unsere D2 hinnehmen. In den ersten 10 Minuten war das Spiel noch sehr ausgeglichen. Dann sorgten kleine Fehler für drei Gegentreffer und einem 0:3 zur Halbzeit. Nach der Pause versuchten unsere Jungs nochmal alles – und erzielten auch das 1:3. Zu einer Aufholjagd reichte es nicht, da der SVR am Ende doch zu stark war – daran konnte auch das zwischenzeitliche 2:4 nichts ändern.

⚽E2 ordentlich bei Hallen-Kreismeisterschaft

Unsere E2 spielte die Hinrunde der Hallenkreismeisterschaft. Die Gegner in der Gruppe unserer Mannschaft waren der VfL Mennighüffen, die SG FA Herringhausen-Eickum, sowie der SV Löhne Obernbeck. Das Resultat aus den drei Spielen waren ein Sieg, eine Niederlage und ein Unentschieden. Es bleibt also spannend!

⚽Spielfrei: E1, F2, F1, D3, C1, B-Jugend