Die Woche der Jugend

Unter der Woche

F1 spielt gegen Bruchmühlen 3:5
Nach dem knappen und torreichen Sieg im letzten Spiel, musste unsere F1 nun wieder eine Niederlage hinnehmen. Erneut fielen einige Tore und das Ergebnis war ebenfalls knapp. Jedoch war der TuS in diesem Spiel über die volle Spieldauer immer ein wenig stärker als unsere Elsekicker. Diese zeigten dennoch eine tolle Leistung und blieben immer nah dran am TuS, der zur Halbzeit lediglich mit 2:1 führte. Letzten Endes reichten die drei Tore unserer F1 aber nicht ganz zum Sieg.

D3 unterliegt VfL Herford II 2:5
Trotz guter Phasen, verlor unsere JSG-D3 ihr Spiel gegen den VfL Herford II mit 2:5. Nach guter Anfangsphase ging unsere Mannschaft verdient in Führung. Nach 15 Minuten gab das Team aber das Heft aus der Hand und kassierte folgerichtig das 1:1 zur Halbzeit. In der 2 Hälfte zeigten die Rot-Weißen zwar eine kämpferisch gute Leistung, doch war der VfL frischer und spielerisch überlegen. Dennoch kam die D3 noch einmal auf 3:1 heran – mehr war aber nicht möglich.

Wochenende

E1 spielt gegen den Bünder SV 5:9
Über zu wenig Tore konnte man sich beim Spiel unserer E1 gegen den Bünder SV nicht beklagen. Bei der 5:9-Niederlage zeigte unsere Mannschaft keine schlechte Leistung, musste dieses Mal aber dem Bünder SV am Ende zum Sieg gratulieren. Die Bünder waren vor allem in der ersten Halbzeit die etwas stärkere Mannschaft: Mit einer 4:1-Führung ging es in die Halbzeitpause. Danach spielten beide Mannschaften auf Augenhöhe, wobei den Bündern zwei Tore mehr gelangen: 5:3 endete der zweite Durchgang für die Bünder. Dennoch vor allem ein lehrreiches Spiel für beide Mannschaften.

D4 schlägt den Herforder SV 7:3
Eine ungewöhnliche Partie stand für unsere JSG-D4 auf dem Programm. Die JSG musste gegen die Mädchen-Mannschaft vom Herforder SV Borussia Friedenstal ran. Und tat sich gegen den Tabellenletzten zunächst schwer: Zwei Mal gingen die Mädels in Führung. Beide Mal konnte unser Team aber ausgleichen – 2:2 zur Halbzeit war die logische Konsequenz. Nach dem Seitenwechsel zeigte die D4 warum sie in dieser Saison noch kein Spiel verloren hat und sicherte sich mit weiteren Toren den 7:3-Erfolg.

C2 und SC Vlotho trennen sich 5:5
Die JSG-C2 musste sich am Samstag mit einem 5:5 gegen den SC Vlotho begnügen. Dabei zeigte unsere Mannschaft vor allem in der ersten Halbzeit eine gute Leistung. Nach frühem Rückstand konnte unsere Mannschaft nämlich noch mit einer 3:1-Fürhung in die Pause gehen. Nach dem Seitenwechsel war aber Vlotho frischer: Mit zwei Toren sorgte der SC für den Ausgleich, den die C2 schnell wieder zum 4:3 drehen konnte. Allerdings wehrte die Freude nicht lange, denn: Mit zwei weiteren Treffern konnte Vlotho mit dem 5:4 erstmalig in der Partie in Führung gehen. Unsere Mannschaft gab aber nicht auf und kam mit dem Schlusspfiff noch zum 5:5-Endstand, der angesichts des Spielverlaufs wohl das gerechte Ergebnis war.

Spielausfall: F2