Die Corona-Pandemie wird uns noch eine Zeit lang begleiten. Das hat Auswirkungen auf den Spielbetrieb, denn auch der FC Rot-Weiß Kirchlengern steht dafür, die Ausbreitung des Coronavirus einzubremsen. Deshalb gelten am Elsesportplatz Hygieneregeln für unsere Zuschauer und die Spieler – zur Sicherheit aller und damit möglichst viel Normalität herrschen kann. Beachtet beim Besuch unseres Sportplatzes also bitte Folgendes. Je nach Infektionsgeschehen werden diese Regeln aktualisiert.

Desinfektion am Eingang möglich

Haltet Abstand untereinander, mindestens 1,50 Meter.
Beachtet die Niesetikette (in die Armbeuge niesen).
Wascht euch die Hände regelmäßig und gründlich, nutzt außerdem unsere Desinfektionsmittel-Spender.
Tragt euch bei der Ankunft in eine Anwesenheitsliste ein oder nutzt die Corona-App unseres Verbandes FLVW.
Tragt eine Gesichtsmaske über Mund und Nase auf dem gesamten Gelände. Eine Ausnahme gilt auf dem Spielfeld für den Trainer, die Spieler sowie vier Wechselspieler.
Es sind maximal 100 Zuschauer zugelassen.
– Die Regeln hängen auch rund um den Sportplatz aus.

Für unsere Gästemannschaften gelten zusätzlich diese Regeln:
eigene Getränke mitbringen
keine Begrüßung mit Handschlag vor dem Spiel
max. 4 Spieler pro Kabine mit Maske (reist also rechtzeitig an!)
max. 2 Spieler pro Duschraum
Kabine durchgehend lüften und Aufenthalte kurz halten
Abreise möglichst schnell
keine gemeinsamen Aktivitäten vor und nach dem Spiel

Desinfektion vor den Toilleten möglich
Kategorien: Allgemein