A-Jugend Spieler Torben Kott und Luca Filusch machen Winter Vorbereitung bei der 1.Mannschaft mit!
Torben Kott spielte in seiner frühen Jugendzeit bei der JSG Kirchlengern/Stift Quernheim und wechselte für 3 Jahre zum SV Rödinghausen, um höherklassigen Fußball zu spielen. Seit 3 Jahren spielt er nun wieder bei Rot-Weiß und wird im Sommer in den Seniorenbereich wechseln.
Stürmer Luca Filusch war in der letzten Saison der Torgarant der B-Junioren, die sich hochverdient den Meistertitel in der Kreisliga A sichern konnten. Er trainiert schon seit der Sommerpause regelmäßig bei der 1.Mannschaft mit und soll dies in der Wintervorbereitung fast ausschließlich tun. Theoretisch dürfte er im nächsten Jahr noch im Kader der A-Jugend stehen, allerdings wird er auch sicherlich bald schon seine ersten Einsätze in der 1.Mannschaft bekommen.
Dieser Schritt macht deutlich, dass unser Verein langfristig immer mehr eigene Jugendspieler in die Seniorenmannschaften einbinden will, um diesen Spielern eine Zukunft im Verein zu geben, und das eine gute Jugend der Baustein für eine erfolgreiche Zukunft ist!

Kategorien: Aus dem Verein