Ehrenamtliche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie an der frischen Luft auf den Sportplätzen in OWL stehen. Wenn das deine Leidenschaft ist, dann schau dir unsere Stellenanzeigen an und melde dich bei uns!

Du bist auf der Suche nach einem neuen Job für dein Berufsleben oder einer Ausbildung? Dann schau mal in unserem Berufsportal (aktuell im Aufbau) vorbei, in dem unsere Sponsoren vertreten sind.

Nachwuchs-Trainer D2

Unsere D2 in Kooperation mit der JSG Kloster/Stift sucht für die aktuelle Saison kurzfristig noch einen Trainer. Die hoch motivierte Mannschaft ist bereits in die Saison gestartet. Wenn du sie auf diesem Weg begleiten willst und Spaß am Fußball hast, dann melde dich bei unserer Nachwuchsleitung.

Sportplatzpfleger für den Elsesportplatz

Für unsere Heimspielstätte, den Elsesportplatz, suchen wir einen motivierten Ehrenamtler, der die Spielfläche pflegt. Die Aufgabe: Einmal in der Woche den Kunstrasen mit einem Trecker „mähen“. Das bedeutet mit einem großen Kamm über das Spielfeld zu fahren, damit die künstlichen Grashalme in Form bleiben und unsere Teams beste Spielbedingungen haben. Außerdem hilft die Arbeit dabei, dass unser Platz nicht bereits in wenigen Jahren abgenutzt und schlecht bespielbar ist. Eine Aufwandsentschädigung für die Arbeit ist möglich. Interesse? Dann melde dich bei unserem 2. Vorsitzenden, Joe Schumacher.

Bufdi / FSJ

Wir sind offen für Initiativbewerbungen, suchen aber derzeit nicht aktiv nach einem motivierten Jugendlichen, der seinen Bundesfreiwilligendienst (Bufdi) oder sein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bei uns machen will. Die Aufgaben sind vielfältig: Vom Trainieren von Nachwuchsmannschaften über das Organisieren von Vereins-Veranstaltungen bis hin zur Umsetzung deiner eigenen Ideen. Was unser ehemaliger Bufdi Mario Siekmann alles erlebt hat, könnt ihr hier nachlesen.

Wenn du motiviert bist, offen im Umgang mit Menschen – insbesondere Kindern – und es länger als 90 Minuten auf einem Fußballplatz aushälst, dann freuen wir uns auf deine Bewerbung. Melde dich einfach bei unserer Nachwuchsleitung.